Elsa ist dabei!

Auf ihrem Telegramkanal hat Elsa Mittmannsgruber, die Chefredakteurin des österreichischen “Wochenblick” berichtet, dass YouTube erneut Videos von ihr und nun auch zeitweise ihren Kanal gesperrt hat.

Elsa hat allerdings den Spieß umgedreht und ihren YouTube Kanal selbst gelöscht. Das solltet ihr auch alle machen!

Wer weiterhin Videos von Elsa Mittmannsgruber sehen möchte, der kann ihre neue Sendung beim alternativen Sender AUF1 ansehen.

Author: headofspear

Erster Speerzenturio des Kollektivs