Neue Serie: Fakt oder Fake?

Wir haben keine Lust mehr auf Widerstand. Das ist anstrengend, ermüdend, auftreibend. Kai-Uwe hat schon wieder Durchfall, die Sekretärin im dritten Stock will den männlichen Mitarbeitern des Kollektivs schon lange nicht mehr den Speer polieren und überhaupt ist es langweilig, dass die Politiker jede noch so dämliche Verschwörungstheorie, die wir uns im Keller des Hauptsitzes in Buxtehude aus den Fingern saugen, dann Wirklichkeit werden lassen, nur um uns zu ärgern.

Also werden wir jetzt Faktenchecker. Folgende Fakten werden gecheckt:

  • Spahn für Masken in der Wohnung an Ostern (kann nicht sein, da hatten wir doch vor ein paar Tagen noch eine Satire drüber gemacht. Das kann er nicht ernst meinen! Ergebnis: FAKE!)
  • RTL zeigt Menschen mit RFID-Chip in der Hand (kann nicht sein, das haben viele zwar seit Jahren vorhergesagt, aber das waren ja bloß ketzerische Verschwörungstheoretiker! Ergebnis: FAKE!)
  • Hochgiftige Stoffe, vielleicht sogar Nanobots und eklige Würmer in Masken und Schnelltests (gibt es schon Videos zu, müssen wir mal selbst sehen. Unser Stufe 4 Labor im 3. Untergeschoss arbeitet auf Hochtouren. Ergebnis: WIRD ÜBERPRÜFT!)
  • Überall auf der Welt massive US-Truppenbewegungen. Russische Panzer rollen Richtung Westen (kann nicht sein, dann hätte Irlmaier ja nachher Recht behalten. Ergebnis: FAKE!)
  • Heftige Lieferengpässe in vielen Branchen, Suez Kanal durch harvariertes Schiff versperrt (kann nicht sein, dann hätten wir ja bald nichts mehr zu essen. Ergebnis: FAKE!)
  • Belegbare Intensivbetten in der BRD seit September 20 um 20% von 31.000 auf 24.000 gesunken (kann nicht sein, wir befinden uns ja immerhin in einer nationalen Lage epidemischer Tragweite. Außerdem sind 20% von 31.000 nur 7.000. Ergebnis: FAKE!)
  • Überdurchschnittlich viele Migranten von schweren Verläufen betroffen? (kann nicht sein, weil wir das früher, als wir noch fiese Verschwörungstheoretiker waren, selbst behauptet haben. Also stimmt es nicht, auch wenn es jetzt in Bild, Focus und Zeit steht. Ergebnis: FAKE!)

Hey, das macht irgendwie Spaß. Alles FAKE NEWS, FAKE NEWS, FAKE NEWS! Jaaahahaaar!!!

Was sagst du, Kai-Uwe? Ja, da ist was dran, das fällt auf, wenn wir wirklich alles als Fake markieren… Mh…

  • Mutti ist die Beste, vor allem seit sie sich entschuldigt hat. (muss wahr sein, ist ja Mutti. Ergebnis: FAKT!)
  • Wieler ist weder Tierarzt, noch hat er Verbindungen zur Bill and Melinda Gates Stiftung (muss wahr sein, Mutti würde doch keinen Tierarzt als Führer des RKI dulden. Nicht in Pandemiezeiten! Ergebnis: FAKT!)
  • Alle Coronamaßnahmen sind verhältnismäßig (ohne Prüfung als wahr zu erkennen. Ergebnis: FAKT!)
  • Es gibt mittlerweile eine Doppelmutante, die aus britischer und südafrikanischer Mutante hervorging, viel gefährlicher, ansteckender und tödlicher ist und gegen welche die Impfungen nicht wirken (ohne Prüfung als wahr zu erkennen. Ergebnis: FAKT!)
  • Niemand hat vor eine Test- und Impfpflicht einzuführen und es hat auch nie eine innerdeutsche Grenze inkl. Mauer gegeben (ohne Prüfung als wahr zu erkennen. Ergebnis: FAKT!)
  • Der PCR-Test ist zu 100% genau, die Schnelltests sind sogar noch genauer, symptomlose Patienten sind noch ansteckender als solche mit Symptomen (muss ja auch wahr sein. Ergebnis: FAKT!)

So, das war doch mal eine ausgeglichene, neutrale und zudem völlig sachliche Analyse. Ein Faktencheck wie er im Buche steht. Jetzt brauchen wir nur noch irgend so eine dumme Trulla, die das treudoof in die Kamera sagt. Hey, was ist denn mit der Sekretärin aus dem dritten Stock? Wie heißt die nochmal Kai-Uwe? PingPongMingPaiPuff? Oder so? Vielleicht kann die das ja einsprechen. Die Leute vertrauen Asiaten doch. Deswegen gibt es ja auch brasilianische, britische, südafrikanische und sogar bretonische Mutanten, aber kein chinesisches Virus. Weil das antiasiatischer Rassismus wäre, wenn SarsCov2 aus Wuhan, China stammen würde. Also noch ein paar abschließende Faktenchecks, weil es so schön ist:

  • SarsCov2 stammt aus Wuhan, China (kann nicht sein, weil das rassistisch wäre. Ergebnis: FAKE!)
  • In Südafrika hat noch nie einer was von der südafrikanischen Mutante gehört (kann nicht sein, sonst würde sie ja nicht “südafrikanische” Mutante heißen. Ergebnis: FAKE!)
  • Karl Lauterbachs Zähne haben etwas mit sich selbst zu tun (kann nicht sein, Karl Lauterbach hat gar keine Zähne mehr. Ergebnis: FAKE!)

Author: headofspear

Erster Speerzenturio des Kollektivs